SC Berlin e.V. Radsport, Sport gegen Gewalt e. V.

Sport gegen Gewalt e. V.

Klaus Jürgen Jahn Sport gegen Gewalt e. V.

„Sport hat die Kraft, die Welt zu bewegen.“

„Das Ziel des Vereins ist, Kinder und Jugendliche finanziell und ideell bei der Ausübung ihres Sports zu unterstützen.“

Klaus-Jürgen Jahn – Gründer „Sport gegen Gewalt e. V.“

 

Unser Verein stellt sich vor:

Der gemeinnützige Verein „Sport gegen Gewalt e.V.“ wurde 1998 von dem Berliner Unternehmer Klaus-Jürgen Jahn mit dem Ziel gegründet, Kinder und Jugendliche mit Fördermitteln in eingetragenen Sportvereinen zu unterstützen. Getreu dem Motto: „weg von der Straße“ eröffnen wir der Jugend Perspektiven im Sport.

 

Finanziert wird der Verein „Sport gegen Gewalt“ aus Spendengeldern. Er stellt ohne administrativen Aufwand finanzielle Mittel für Jugendprojekte zur Verfügung. Die Betreuung leisten ehrenamtliche Helfer:innen aus den geförderten Vereinen.

 

Botschafter:innen für diese Ziele des Vereins finden sich in Politik, Wirtschaft und Sport. Durch ihr Engagement wird verdeutlicht, dass unkonventionelle Hilfe gefragt ist.

Sport gegen Gewalt e. V. - Geförderte gemeinnützige Vereine


Berliner Radsport Verband e.V.
Berlin-Brandenburger Reitverein e.V.
Berliner TSC e.V.
MTV 1860 Altlandsberg e.V.
VfB Einheit zu Pankow 1893 e.V.
Neuköllner Sportfreunde 1907 e.V.
FC Concordia Wilhelmsruh 1895 e.V.
SV Blau-Weiß Dahlewitz e.V.
Rennverein Hoppegarten e.V.
S
C Berlin e.V.

 

 

 

Fotos by Jürgen Sendel

Berliner Radsport Verband Sport gegen Gewalt e. V.

Partner der

Tour de Berlin
Tour de Berlin - Logo schwarz

Kontakt zu uns

Fühl Dich frei und schreibe uns Dein Anliegen.




    Oder melde Dich via Telefon: